Skip to main content

Praktikum in Australien

Rote Wüsten, tropische Regenwälder, weiße Sandstrände und türkises Meer – das alles ist Australien. Hier wartet ein Abenteuer der Extraklasse auf Dich, denn in Down Under gibt es sowohl für Naturbegeisterte als auch für Sportfans jede Menge zu erleben.

Du hast die Wahl zwischen den spannendsten Städten. In jedem Fall wird Dich Dein Praktikum nicht nur beruflich, sondern auch persönlich weiterbringen. Die multikulturelle Bevölkerung ist herzlich und aufgeschlossen, so dass Du Dich bei den Aussies ganz schnell zu Hause fühlen wirst.

 

 

Alles auf einen Blick

Städte: Du kannst zwischen Adelaide, Brisbane, Melbourne, Perth und Sydney wählen.

Praktikumsdauer: Je nach Bereich ab 8 oder 12 Wochen und bis zu einem halben Jahr.

Starttermine: Jeden Montag, das gesamte Jahr (Ausnahme: Mitte Dezember bis Mitte Januar)

Unterkunft: Gastfamilie oder WG.

Sprachkurs: Das Praktikum kann ohne Sprachkurs gebucht werden. Grundsätzlich empfiehlt PractiGo einen Vorbereitungssprachkurs von zwei Wochen, um sich einzugewöhnen.

Besonderheiten: Du gibst vor, wann, wo und in welchem Bereich das Praktikum stattfinden soll. Du erhältst die Informationen zu Deiner Praktikumsstelle spätestens zwei bis drei Wochen vor Praktikumsbeginn.

Voraussetzungen

Sprachkenntnisse: Du solltest Englisch in Wort und Schrift gut beherrschen. In einem Vorbereitungskurs kannst Du die Sprache lernen oder Deine Kenntnisse auffrischen.

Praktische Erfahrung: In einigen Fachbereichen sind Vorkenntnisse notwendig. Abiturienten ohne Erfahrungen sollten mehrere Bereiche angeben, die sie interessieren.

Mindestalter: 18 Jahre (bis 30 Jahre).

Nationalität: Teilnehmer aus Ländern, die ein Working Holiday-Abkommen mit Australien haben.

Bewerbungsfrist: Mindestens 3-4 Monate vor Praktikumsbeginn.

Leistungen

• Vermittlung eines maßgeschneiderten Praktikumsplatzes in Adelaide, Brisbane, Melbourne, Perth oder Sydney.

• Ausführliche Beratung und Betreuung vor der Abreise.

• Hilfestellung beim Verfassen der Bewerbungsunterlagen.

• Betreuung vor Ort durch einen PractiGo-Koordinator.

• Direkter Ansprechpartner am Arbeitsplatz.

• Praktikumszeugnis des Arbeitgebers auf Anfrage.

• Deutschsprachige 24-Stunden-Notrufnummer.

• PractiGo-Reiseunterlagen mit vielen Infos und hilfreichen Tipps.

Zusatzoptionen

• Vorbereitungssprachkurs.

• Unterkunft in Gastfamilie oder WG.

• Flughafentransfer.

• Hin- und Rückflug.

• PractiGo-Outboundversicherung.

• Tipp: Kombiniere Deinen Praktikumsaufenthalt in Australien mit unserem Work and Travel-Programm. Unsere Spezialisten beraten Dich gern!

 

 

Preiskalkulator

Gesamtsumme
Hier kannst du die Gesamtsumme Deines ausgewählten Programms sehen.

Weitere Infos

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Falsche E-Mail

Online-Terminbuchung

Buche ein persönliches Beratungsgespräch per Telefon oder Skype mit uns, natürlich kostenlos und unverbindlich.

Go!