Skip to main content

English in Action – Die Alternative zum Praktikum in den USA

Die USA gelten als Land der unbegrenzten Möglichkeiten und sind ein Traumziel für Menschen aus aller Welt. Ob Grand Canyon, Traumstrände oder Metropolen wie New York, hier jagt ein Highlight das nächste. Bei Deinem Aufenthalt wirst Du den American Way of Life kennen- und lieben lernen.

Unser Programm in den USA nennt sich „English in Action“ und unterscheidet sich von einem klassischen Praktikum darin, dass der Fokus auf der Verbesserung der Englischkenntnisse liegt. Aufgrund der Visabestimmungen ist die Organisation eines Praktikums in den USA sehr schwierig und bürokratisch. Deshalb bieten wir Dir mit unserem Programm die perfekte Alternative.

 

 

Alles auf einen Blick

Städte: Du kannst zwischen Boston, Fort Lauderdale, New York, Los Angeles Long Beach, San Diego und San Francisco wählen.

Praktikumsdauer: Vier oder acht Wochen (in San Diego und San Francisco genau acht Wochen).

Starttermine: Jeden Montag, das gesamte Jahr.

Sprachkurs: In allen Städten ist ein vierwöchiger Sprachkurs zur Vorbereitung auf das „English in Action“- Programm obligatorisch.

Besonderheiten: Du gibst vor, wann Du mit dem Programm beginnen willst. Bei Deiner Anmeldung gibst Du drei Bereiche in einer Rangliste an und wir versuchen den Erstwunsch zu erfüllen. Während des Sprachkurses erhältst Du Informationen zu Deinem Programm.

Voraussetzungen

Sprachkenntnisse: Du solltest Englisch in Wort und Schrift gut beherrschen. In einem Vorbereitungskurs wirst Du die Sprache lernen oder Deine Kenntnisse auffrischen.

Praktische Erfahrung: Berufliche Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, jedoch sind erste Erfahrungen im Berufsfeld des Praktikums von Vorteil.

Mindestalter: 18 Jahre.

Nationalität: EU-Bürger und Schweizer. Ein F1-Visum ist erforderlich.

Bewerbungsfrist: Etwa drei bis vier Monate vor Programmbeginn. In dringenden Fällen bitte gleich anrufen.

Leistungen

• Vermittlung eines Programmes "English in Action" in Boston, Fort Lauderdale, Los Angeles Long Beach, New York, San Diego oder San Francisco.

• Ausführliche Beratung und Betreuung vor der Abreise.

• Bewerbungstraining (Hilfestellung beim Verfassen der Bewerbung).

• Betreuung vor Ort durch einen PractiGo-Koordinator.

• Direkter Ansprechpartner am Arbeitsplatz.

• Zeugnis des Arbeitgebers auf Anfrage.

• Deutschsprachige 24-Stunden-Notrufnummer.

• PractiGo-Reiseunterlagen mit vielen Infos und hilfreichen Tipps.

Zusatzoptionen

• Unterkunft in Gästezimmer, Studentenresidenz oder Gastfamilie.

• Flughafentransfer.

• PractiGo-Outboundversicherung.

Preiskalkulator

Gesamtsumme
Hier kannst du die Gesamtsumme Deines ausgewählten Programms sehen.

Weitere Infos

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Falsche E-Mail

Online-Terminbuchung

Buche ein persönliches Beratungsgespräch per Telefon oder Skype mit uns, natürlich kostenlos und unverbindlich.

Go!

</